Wanddickenmessgeräte

Das 45MG ist ein Ultraschalldickenmesser mit Standardmessfunktionen und optionalen Softwarefunktionen. Dieses einzigartige Gerät ist mit der gesamten Palette von Olympus Einzelschwinger- und Sender-Empfängermessköpfen kompatibel, was dieses innovative Gerät zu einer Universallösung für nahezu jeden Anwendungsbereich in der Dickenmessung macht.

 

Das 27MG ist ein einfacher Ultraschalldickenmesser, der von einer Seite aus im Innern korrodierte oder erodierte Metallrohre und Teile genau misst. Er ist leicht, robust und ergonomisch, für Einhandbetrieb ausgelegt.

 

 

Das 38DL PLUS ist standardmäßig mit vielen leistungsstarken, und trotzdem bedienerfreundlichen Messfunktionen und anwendungsspezifischen Softwareoptionen ausgestattet. Sein abgedichtetes Gehäuse entspricht der Schutzart IP67, das Gerät widersteht dadurch sehr feuchten und sehr staubigen Verhältnissen. Sein transflektiver VGA-Farbbildschirm erhöht die Ablesbarkeit in direktem Sonnenlicht wie in völliger Dunkelheit. Das Tastenfeld ist einfach. Es bietet leichten Zugriff auf alle Funktionen mit der rechten oder der linken Hand.

 

Das Magna-Mike 8600 ist ein tragbarer Dickenmesser, der mittels einer einfa­chen magnetischen Methode zuverlässig und reproduzierbar die Dicke nicht-magnetischer Werkstoffe bestimmt. Die Bedienung des Magna-Mike ist sehr einfach: Auf einer Seite des zu messenden Werkstoffes wird eine magnetische Sonde gehalten oder geführt, während eine kleine Messkugel oder -scheibe, bzw. ein Messdraht auf der Gegenseite angebracht oder in den zu messenden Behälter gegeben wird. Der Abstand zwischen der Kugel und der Magnet­sonde wird unter Verwendung des Halleffekts gemessen. Die Wanddicke wird unmittelbar in großen Ziffern auf dem Farbdisplay angezeigt.